Häufig gestellte Fragen - für Sie bereits beantwortet


  • Wir wollen Ihre Dienste in Anspruch nehmen. Wie gehen wir vor ?
  • Benutzen Sie unser Anfrageformular, oder informieren Sie sich telefonisch, ob Ihr gewünschter Termin noch frei ist. Nach Erhalt aller Angaben erstellen wir Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag und vereinbaren einen Termin für das Planungsgespräch.
  • Wie lange vor der Hochzeit sollen wir den Termin buchen ?
  • Am besten gleich nachdem der Termin am Standesamt bzw. mit dem Pfarrer vereinbart wurde. Sonst kann es vorkommen, dass Ihr Wunschfotograf nicht mehr verfügbar ist. Ganz besonders zu speziellen Tagen (07.07. oder 08.08. etc.) ist die Nachfrage besonders groß. Diese Tage sind immer sehr schnell ausgebucht. Beachten Sie bitte dabei auch den zu den Preisen angeführten attraktiven "Frühbucherbonus".
  • Wie buchen wir Sie verbindlich ?
  • Die Buchung sollte schriftlich per e-Mail, Fax oder Postweg mit unserem Buchungsformular erfolgen, das Sie gerne jederzeit bei uns per eMail anfordern können (foto@cc7.at). Bitte vergessen Sie insbesondere folgende Angaben nicht:
    - Datum Ihrer Hochzeit und den Zeitraum in dem Sie fotografische Begleitung wünschen
    - Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer, e-Mail)
    - eventuell kurze Notizen über den geplanten Ablauf sowie besondere Fotowünsche
  • Wie sind Ihre Zahlungsmodalitäten ?
  • Die Bezahlung erfolgt gemäß unseren AGB. Eine persönliche Übergabe der Bilder ist nur per Vorauskassa möglich, da wir an Sie die originalen Fotodateien weitergeben.
  • Können wir eine Buchung stornieren ?
  • Selbstverständlich können Sie eine Buchung stornieren. Bei Stornierung wird eine Aufwandsentschädigung fällig. Die Höhe derselben hängt davon ab, wie frühzeitig vor dem Termin die Stornierung erfolgt.
  • Können wir Sie auch außerhalb von Salzburg buchen ?
  • Selbstverständlich. Unser Honorar bleibt das gleiche. Lediglich fixe Reisekosten und Spesen fallen zusätzlich für Sie an.
  • Ändert sich das Honorar bei einer Beauftragung außerhalb von Österreich ?
  • Nein. Unser Honorar bleibt das gleiche. Lediglich fixe Reisekosten und Spesen gemäß gesondertem Angebot fallen zusätzlich für Sie an.
  • Wann beginnt Ihr Einsatz für uns und wann endet er ?
  • Üblicherweise ist Ihr Hochzeitsfotograf ca. 20-30 Minuten vor dem vereinbarten Einsatztermin bereits vor Ort, um sich noch einmal in Ruhe umzusehen. Im Vorfeld der eigentlichen Trauung macht er bereits Aufnahmen von Ihrer Ankunft und den Gästen. Ihre Abendunterhaltung begleitet er (abhängig von der vereinbarten Buchungszeit) bei Ganztagsbuchungen üblicherweise bis ca. Mitternacht.
  • Können wir auch eigene Wünsche einbringen ?
  • Ihre Hochzeitsreportage soll so persönlich wie möglich sein. Bringen Sie Ihre Wünsche und Vorstellungen ein und unser Fotograf wird diese an Ihrem Hochzeitstag kreativ umsetzen. Natürlich können Sie auch während der Hochzeit mit spontanen Wünschen und Vorschlägen auf Ihren Fotografen zukommen. Gerne geht er dann auf diese ein.
  • Wie viel Zeit sollten wir für die Brautpaarfotos einplanen ?
  • Rechnen Sie mit mindestens 60-90 Minuten. Wenn Sie mit einer Visagistin arbeiten wollen, rechnen Sie mindestens mit dem doppelten Aufwand.
    Wenn die Location geweselt werden soll, müssen Sie natürlich auch den Zeitaufwand für den Ortswechsel einplanen.
  • Fotografieren Sie in Farbe oder Schwarzweiß ?
  • Unsere Fotografen fotografieren im RAW-Format (wird gerne auch als "digitales Negativ" bezeichnet). Von diesem Format können sowohl Farbbilder als auch Schwarzweißbilder ausgegeben werden.
  • Müssen wir die Bilder bei Ihnen nachbestellen ?
  • Das ist abhängig vom von Ihnen gewählten Buchungsmodell. Bei den meisten Buchungsmodellen erhalten Sie alle vom Fotografen ausgewählte Bilder ohne Wasserzeichen auf einer CD/DVD zum privaten Gebrauch und können diese in diesem Rahmen uneingeschränkt nutzen. Selbstverständlich können Sie Ihren Freunden und Verwandten zu Ihrer Entlastung anbieten, die gewünschten Bilder zu Ihrer Hochzeit direkt von Ihrem Hochzeitsverzeichnis auf der CC7-Homepage zu bestellen.
  • Dürfen wir Papierabzüge der Fotos an Freunde und Bekannte verschenken ?
  • Selbstverständlich. Sie erhalten das uneingeschränkte private Nutzungsrecht. Lediglich die kommerzielle Verwendung und der Weiterverkauf sowie die Weitergabe der digitalen Daten sind untersagt. Für solche Fälle können aber Honorarvereinbarungen getroffen werden.
  • Was machen wir, wenn mit unserer Foto-CD/DVD etwas passiert ?
  • Vorab keine Panik. Alle Fotos werden von uns (ohne jedwede Gewähr und Verpflichtung!) auf professionellen Systemen redundant gesichert und langzeitarchiviert. Gegen eine Gebühr können jederzeit weitere Kopien gezogen werden. Eine Garantie für die Datenverfügbarkeit ist allerdings nicht gegeben.
  • Warum dauert die Auslieferung der Fotos immer mindestens drei bis vier Wochen ?
  • Nach dem fotografieren durchlaufen die Fotos eine ganze Reihe von unterschiedlich aufwändigen Einzelprozessen. Dazu gehören z.B. das Aussortieren und die digitale Nachbearbeitung. Dabei werden alle Bilder grundlegend optimiert. Eine Auswahl besonders schöner Motive wird intensiv ausgearbeitet. Diese Arbeiten benötigen entsprechend Zeit.
  • Warum bietet uns der Concept 7 Meisterfotograf im ersten Kennenlerngespräch das "Du-Wort" an ?
  • Eine Hochzeit ist etwas sehr persönliches, emotionales und der Fotograf hat eine wichtige Vertrauensposition für das Brautpaar inne. Bleibt man beim förmlichen "Sie", kann niemals die erforderliche gemütliche und gelöste Atmosphäre entstehen - man bleibt immer ein wenig auf Abstand. Diese "Steifheit" würde sich auf die Bilder übertragen und Sie würden nicht das bekommen, was Sie sich wünschen. Auf der Internetseite bleiben wir allerdings beim "Sie", weil es sich um ein anonymes Medium handelt. Ebenso zumeist beim ersten telefonischen Kontakt, außer Sie kommen bereits mit einem fröhlichen "Du" auf uns zu... ;-)
  • Fotografieren Sie auch andere Events oder Anlässe ?
  • Ja, wir fotografieren selbstverständlich sowohl auf formellen als auch auf privaten Events und ale möglichen sonstigen Anlässe. Geben Sie uns einfach Ihre Wünsche bekannt und wir erstellen ein interessantes Angebot.

    Warum eine professionelle Hochzeits-
    reportage ?

    /data/hp_gestaltung/20100523-4702.jpg

    Das gemeinsame JA-Wort ist einer der berührendsten Momente im Leben eines Paars. Im Kreis jener Menschen, die Euch am Nächsten sind, feiernt Ihr Euer Hochzeitsfest.

    All die Mühe und der Aufwand, den Ihr und zahlreiche Helfer leisten, um etwas ganz besonderes erstehen zu lassen, sollte für die langen Jahrzehnte des Zusammenseins und vielleicht sogar für nachfolgende Generationen eine schöne Erinnerung darstellen.





    Bookmark and Share